Twitter-Dämmerung – MMAUVS und der #BayreuthFake

„Traue niemandem“, den Tipp hatte FBI-Agent Fox Mulder bereits 1993 für seine Partnerin Dana Scully parat – zu einer Zeit, in der noch keiner ahnen konnte, wohin sich das Internet entwickeln würde. Was sich bei „Akte X“ in den 90ern als nützlich erwies, ist heute aktueller den je – in einer Zeit, in der Ereignisse quasi nicht stattgefunden haben, wenn sie nicht online dokumentiert, kommentiert oder verbreitet werden.

⇒ weiter